Friedrich-Ludwig-Jahn-Oberschule Die Stadt LuckenwaldeDie Stadt LuckenwaldeDie Stadt Luckenwalde

Latest news

Projekt "YouWiPod" - Ein Besuch des Bundestages

Interview mit der Bundestagsabgeordneten Jana Schimke

|

Zukunftstag 2017

Am 27. April 2017 findet landesweit der 15. Zukunftstag für Jungen und Mädchen statt.

|

Projektwoche 2017

Vielfältige Angebote in der letzten Schulwoche vor den Winterferien.

|

Tag der offenen Tür 2017

Am 26. Januar 20107 war die Oberschule offen für alle, die sie kennenlernen wollten.

|

Projektwoche - INISEK

Vom 24.1. bis 26.1.2017 findet die Projektwoche statt. INISEK finanziert und führt Projekte in den Jahrgängen 9 und 10 durch.

|

Kochwettbewerb

News >>

Schüler der Oberschule Luckenwalde belegten den 1.Platz im Kochwettbewerb der LUBA GmbH 

Riesengroß war die Freude der  Schüler des Hauswirtschaftskurses der Luckenwalder Oberschule als sie im September erfuhren, dass sie in die Finalrunde des Kochwettbewerbs der LUBA-GmbH gekommen sind. Unter der Leitung von Frau Stefes probierten sie ihr Rezept mit frischen Zutaten wiederholt aus und achteten dabei besonders auf die Bewertungskriterien wie Geschmack und Inhalt des Essens, Optik und Darstellung des Projektes. Die Mühe hat sich gelohnt. Mit ihrem Hähnchen in Milch mit Kartoffelspalten und Speckbohnen gewannen Eduarda Kinas, Anika Zimmermann, Michelle Nestler, Dennis Bederski und die anderen Schüler des Kurses Schwerpunkt Hauswirtschaft den ersten Platz im Kochwettbewerb. Den Preis konnten sie am 12. September beim Tag der gesunden Ernährung in der Walkmühle 2 in Woltersdorf erkämpfen. Am Mittwoch, dem 16.09.2015 wird dann Herr Kräker, Geschäftsführer der LUBA, persönlich das Preisgeld (350 Euro) den Schülern überreichen. Dieser Preis ist für alle Schüler des Hauswirtschaftskurses Ansporn, sich noch intensiver mit Rezepten zum Thema „Gesunde Ernährung“ zu befassen und die verschiedensten Gerichte mit frischen Zutaten auszuprobieren. Herzlichen Glückwunsch! 

Sabine Kaddatz,

Oberschule Luckenwalde

Zuletzt geändert am: 10.12.2015 um 18:21:33

Zurück