Friedrich-Ludwig-Jahn-Oberschule Die Stadt LuckenwaldeDie Stadt LuckenwaldeDie Stadt Luckenwalde

Latest news

ZUKUNFTSTAG 2021
Am 22.4.2021 findet der Zukunftstag statt. |

Hinweise für die Deutschprüfung am Donnerstag, dem 15.4.21
Wichtig! Bitte beachtet die folgenden Hinweise zur schriftlichen Prüfung. |

Änderung der Unterrichtsorganisation nach den Osterferien

Ab 12. April erhalten die Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 7 bis 9 wieder Distanzunterricht. Die Aufgaben sind in der SchulCloud hinterlegt.

Für den Jahrgang 10 gilt die Präsenzpflicht im Wechselmodell A-B-Woche. Die Woche vom 12.4.-16.4.21 ist ein A-Woche. Die Klasse 10a wird nicht geteilt.

Nach jetzigem Informationsstand finden die Prüfungen für die Abschlussklassen wie geplant statt.

|

Präsenzpflicht für die JG 7 - 9 aufgehoben
Bis zu den Osterferien ist die Präsenzpflicht für die Jahrgänge 7-9 ausgesetzt. Der Jahrgang 10 hat weiter Unterrichtsverpflichtung. Für alle Klassen wird Wechselunterricht nach dem Modell "A-B Gruppe" erteilt. |

Prüfungstermine für den JG 10 - Schulfreie Tage für die JG 7 - 9
An den Tagen, an denen die Prüfungen für den JG 10 stattfinden, haben die JG 7 - 9 schulfrei. |

Eliteschüler des Jahres 2019 ausgezeichnet

News >>

Alan kam im August 2015 von seinem Heimatverein RC Germania Potsdam als Ringer an unsere Oberschule mit Sportbetonung. Er war von Beginn an ein sehr ehrgeiziger und zielstrebiger Sportler und entwickelte sich an unserer Einrichtung zu einem sehr guten Ringer. In den vergangenen Jahren wurde er Deutscher Meister und erhielt mehrere Medaillen bei Deutschen Meisterschaften in den verschiedenen Altersklassen.

Seine Zielorientiertheit setzte Alan aber auch in seiner schulischen Ausbildung ein, so dass er die 10. Klasse mit dem Abschluss Fachoberschulreife mit Qualifikation zur gymnasialen Oberstufe abschloss und sich derzeit in der Abiturausbildung befindet. Auf diesem erfolgreichen Weg wrude er durch seine Mutter und unsere Schule stets tatkräftig unterstützt. 

Das vergangene Wettkampfjahr war für Alan das erfolgreichste in seiner bislang noch jungen Sportlerkarriere. Er erkämpfte sich den Vizetitel und errang den 2. Platz beim internationalen Qualifikationsturnier für die Europäischen Jugendspiele in Baku. Er wurde daraufhin vom Deutschen Ringerbund für diese Youth Games nominiert und erkämpfte den 11. Rang.

Wir gratulieren Alan zu der Auszeichnung "Elitesportler des Jahres 2019" und wünschen ihm für seine weitere sportliche und persönliche Entwicklung alles Gute!

      

Zuletzt geändert am: 14.02.2020 um 12:53:58

Zurück zur Übersicht