Friedrich-Ludwig-Jahn-Oberschule Die Stadt LuckenwaldeDie Stadt LuckenwaldeDie Stadt Luckenwalde

Latest news

ZUKUNFTSTAG 2021
Am 22.4.2021 findet der Zukunftstag statt. |

Hinweise für die Deutschprüfung am Donnerstag, dem 15.4.21
Wichtig! Bitte beachtet die folgenden Hinweise zur schriftlichen Prüfung. |

Änderung der Unterrichtsorganisation nach den Osterferien

Ab 12. April erhalten die Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 7 bis 9 wieder Distanzunterricht. Die Aufgaben sind in der SchulCloud hinterlegt.

Für den Jahrgang 10 gilt die Präsenzpflicht im Wechselmodell A-B-Woche. Die Woche vom 12.4.-16.4.21 ist ein A-Woche. Die Klasse 10a wird nicht geteilt.

Nach jetzigem Informationsstand finden die Prüfungen für die Abschlussklassen wie geplant statt.

|

Präsenzpflicht für die JG 7 - 9 aufgehoben
Bis zu den Osterferien ist die Präsenzpflicht für die Jahrgänge 7-9 ausgesetzt. Der Jahrgang 10 hat weiter Unterrichtsverpflichtung. Für alle Klassen wird Wechselunterricht nach dem Modell "A-B Gruppe" erteilt. |

Prüfungstermine für den JG 10 - Schulfreie Tage für die JG 7 - 9
An den Tagen, an denen die Prüfungen für den JG 10 stattfinden, haben die JG 7 - 9 schulfrei. |

Elternbrief der Schulleitung mit Informationen zu Videokonferenzen

News >>

Hinweise zur Organisation des Distanzlernens ab 08.03.2021

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

wir haben in den letzten Wochen unsere Bemühungen verstärkt, das Distanzlernen über die HPI-Schulcloud zu organisieren.

 Erste und entscheidende Voraussetzung dafür war und ist die Vorlage der Einverständniserklärung der Eltern und Schüler zur Nutzung der Schulcloud.

 Momentan fehlen diese noch von einigen Schülerinnen und Schüler (SuS) der Jahrgangsstufe 7-9.

Ich bitte die Eltern dieser betreffenden SuS nochmals um Ihre entscheidende Mithilfe. Bitte geben Sie diese Einverständniserklärung umgehend bei den Klassenleitungen Ihrer Kinder ab oder kontaktieren Sie Herrn Hornemann für den JG 9 bzw. Herrn Hermes-Gorr für die JG 7/8.

Ab dem 15.03.2021 erfolgt die Einstellung der Lernaufgaben nur noch über die Schulcloud.

Des Weiteren möchte ich Sie und euch darüber informieren, dass ab dem 15.03.2021 die Unterstützung des Distanzlernens durch Videokonferenzen intensiviert werden soll.

Unter dem Kursnamen „Videokonferenzen“ werden im Bereich „Aufgaben“ die von den Fachlehrern eingepflegten Termine für Videokonferenzen je Fach/ Kurs sichtbar sein.

Zur Teilnahme an der Videokonferenz wählen die SuS den entsprechenden Kurs zur angegebenen Zeit aus und unter „Tools“ loggen sich die Lernenden in die Videokonferenz ein.

Eine Anleitung zur Teilnahme an einer Videokonferenz finden Sie unter folgendem Link: Anleitung zur Nutzung der SchulCloud

Mit der Umsetzung dieser Maßnahmen streben wir eine höhere Qualität des digitalen Lernens an, welches unabhängig von weiteren Beschlüssen der Landesregierung zur Eindämmung des Infektionsgeschehens, weiterentwickelt werden muss.

Ich danke Ihnen und euch für Ihre/ Eure Unterstützung und Mithilfe.

Mit freundlichen Grüßen

I.Schwerdt

 

Zuletzt geändert am: 03.03.2021 um 09:21:40

Zurück zur Übersicht