Friedrich-Ludwig-Jahn-Oberschule Die Stadt LuckenwaldeDie Stadt LuckenwaldeDie Stadt Luckenwalde

Latest news

ZUKUNFTSTAG 2021
Am 22.4.2021 findet der Zukunftstag statt. |

Hinweise für die Deutschprüfung am Donnerstag, dem 15.4.21
Wichtig! Bitte beachtet die folgenden Hinweise zur schriftlichen Prüfung. |

Änderung der Unterrichtsorganisation nach den Osterferien

Ab 12. April erhalten die Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 7 bis 9 wieder Distanzunterricht. Die Aufgaben sind in der SchulCloud hinterlegt.

Für den Jahrgang 10 gilt die Präsenzpflicht im Wechselmodell A-B-Woche. Die Woche vom 12.4.-16.4.21 ist ein A-Woche. Die Klasse 10a wird nicht geteilt.

Nach jetzigem Informationsstand finden die Prüfungen für die Abschlussklassen wie geplant statt.

|

Präsenzpflicht für die JG 7 - 9 aufgehoben
Bis zu den Osterferien ist die Präsenzpflicht für die Jahrgänge 7-9 ausgesetzt. Der Jahrgang 10 hat weiter Unterrichtsverpflichtung. Für alle Klassen wird Wechselunterricht nach dem Modell "A-B Gruppe" erteilt. |

Prüfungstermine für den JG 10 - Schulfreie Tage für die JG 7 - 9
An den Tagen, an denen die Prüfungen für den JG 10 stattfinden, haben die JG 7 - 9 schulfrei. |

Theaterprojekt "Thealingua" 2016

News >>

"Thealingua" - unser Projekt im Fach Französisch am Freitag, dem 18.4.2016

Monsieur Fustier kam in unseren Französischunterricht und da wir viel Platz brauchten, gingen wir in einen anderen Raum. Wir begrüßten einander und stellten uns vor - alles auf Französisch, es ging beser als gedacht!

Wir haben viele Spiele gespielt - aber keine Brettspiele, sondern Bewegungsspiele. M. Fustier gab uns Anweisungen und ein Schüler machte uns vor, was wir dann nachspielen sollten.

Die Gruppen wurden zufällig zusammen gestellt und die Zusammensetzung immer wieder verändert, sodass sich immer wieder neue Formationen bildeten. Wir haben Filmszenen, Essen, Gebäude und Tiere nachgestellt. Wir  mussten Gefühle pantomimisch darstellen und dann mit unserer Stimme steigern. Es gab viel zu lachen!

Das Projekt dauerte 90 Minuten, die uns alles viel Spaß gemacht haben. Es war eine schöne Abwechslung und wir haben auf spielerische Art viel dazu gelernt.

Merci!

Emelie Frinke, 8b

 

 

 

Zuletzt geändert am: 28.08.2016 um 11:12:41

Zurück zur Übersicht