Friedrich-Ludwig-Jahn-Oberschule Die Stadt LuckenwaldeDie Stadt LuckenwaldeDie Stadt Luckenwalde

Nachrichten

Spielsportfest Juli 2022
Der Spaß stand im Vordergrund bei den sportlichen Aktivitäten am vorletzten Schultag. |

Testpflicht im Schuljahr 2022/23
Es besteht Testpflicht für die Woche vom 22.8. bis 26.8.2022! Information für Eltern. |

15. Schreiben des MBJS bezüglich der neuen Corona-Verordnungen
Hier finden Sie in Auszügen das Schreiben des Ministeriums. |

Skifahrt nach Südtirol

Glückliche Schülerinnen und Schüler im Schnee.

|

STURMWARNUNG für Donnerstag, den 17.2.2022

WEGEN DER STURMWARNUNG DES DEUTSCHEN WETTERDIENSTES IST DIE PRÄSENZPFLICHT

AN DEN SCHULEN IN BRANDENBURG AM 17.2.22 AUSGESETZT.

|

Weihnachtsvolleyballtunier

News >>
Weihnachtsturnier im Volleyball
 
Im Rahmen des Weihnachtsprojekttages am 20.12.2013 organisierten die Sportlehrer ein Volleyballturnier für die Schüler/innen der 9. und 10. Klassen. Im Vorfeld hatten sich 11 Mannschaften angemeldet, die den Spielbetrieb in den Staffeln Mädchen, Jungen und Mixed aufnahmen. Leider konnten unsere Ringer keine Teams aufstellen, da sie auf den langen Brettern ein Skilager absolvierten.
Die spielfreien Teams stellten das Schiedsgericht und sorgten für einen reibungslosen Ablauf.
Bei den Mädchen dominierte die Klasse 9d die Hin- und Rückrunde. Sie  belegte nach spannenden Spielen verdient den 1.Platz und verwies die Spielerinnen der Klassen 10c und 9b auf die weiteren Plätze.
Die Jungen komplettierten mit ihrer Spielleistung den Sieg ihrer Mädchen und hatten die glücklicheren Händchen gegenüber den Schülern der 9c und 9b.
In der Mixed- Staffel traten 5 Teams an und spielten 2 Sätze im Modus „Jeder gegen Jeden“. Das Wichtelteam der 10c konnte alle 4 Spiele ohne Satzverlust für sich entscheiden. Um die weiteren Plätze wurde mit hohem Einsatz um jeden Punkt und den Satzgewinn gekämpft.
1.            10c
2.             9e 1
3.            10b 1
4.            10b 2
5.             9e 2
 
Einen herzlichen Dank an die Waffelbäcker, die sich um das leibliche Wohl der Sportler sorgten.
P.Dornquast

Zuletzt geändert am: 10.02.2014 um 13:08:03

Zurück zur Übersicht